Wenn Sie es eilig haben können Sie, unabhängig davon in welchem Programm Sie sich gerade befinden, indem Sie die Windows-Taste und N gleichzeitig drücken, eine „nicht abgelegte Notiz“ öffnen.

 Nicht abgelegte Notizen

Nicht abgelegte Notiz

Nachdem Sie die Notiz geschrieben haben, können Sie das Fenster schliessen. Die Notiz wird dann automatisch gespeichert. In dem Sie in OneNote unten links auf das Symbol „Nicht abgelegte Notizen“ klicken, sehen Sie Ihre nicht abgelegten Notizen und können die via Drag & Drop in einen Ordner verschieben.